Sammlungen Online

Sprache

Deutsch Englisch

Cookie-Einstellungen

Unsere Website verwendet nur notwendige Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis zu bieten. Ihre Cookie-Einstellung können Sie auch später jederzeit ändern.

Was bedeutet das?
Notwendig

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig, weil sie grundlegende Funktionen wie die Navigation und sicherheitsrelevante Funktionalitäten ermöglichen.

Outfit "Schrill-schräg"

  • Outfit
  • Schüler*innen der Modeschule Berlin (Hersteller)
  • Berlin (Stadt)
  • um 2019

Schrill-schräg

Diese Dame weiß, wie man auffällt. Eine Kombination aus schrillen Farben, eleganten Schnitten und kreativen Einflüssen macht dieses Outfit einzigartig. Die knall-pinken, glänzenden Schuhe mit vornehmem Absatz sind ein echter Hingucker, ganz zu schweigen von der Netzstrumpfhose und dem breiten rosastichigen Kunstpelz-Plüschschal. Ansonsten in Rot-, Grün- und Altrosatönen gehalten, ist farblich alles ideal abgestimmt. Schrill und schräg bedeuten ja nicht gleich unmodisch, wie einem im Berliner Stadtleben recht schnell klar werden sollte.

Detailinformationen

Objekttyp
Outfit
Beteiligte
Schüler*innen der Modeschule Berlin (Hersteller)
Zeit
um 2019
Ausstellungsformat
Original
Material
Textilien
Technik
Textil Techniken
Orte / Kulturen
Berlin (Stadt)
Ausstellungsstandort
O1.106.P5
Ausstellung & Modul
SSB01 BERLIN GLOBAL / SSB01 08 Mode / SSB01 08 Modekubus außen
Eigentümer/verwaltende Institution
Stiftung Stadtmuseum Berlin
Inventarnummer
P_Mode_08
[Quelle: ]