Sammlungen Online

Sprache

Deutsch Englisch

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf unserer Website Cookies und andere Technologien, mit welchen wir Informationen auf Ihrem Endgerät auslesen/speichern und personenbezogene Daten verarbeiten. Sofern Sie uns hierfür Ihre Einwilligungen erteilen, verarbeiten wir Ihre Informationen und Daten für die Einbindung externer Medien und die Nutzungsanalyse. Dabei werden Daten auch an Dienstleister weitergeben. Ihre Einwilligung umfasst auch die Übermittlung Ihrer Daten in Drittländer, wobei das Risiko besteht, dass Behörden auf diese Daten zugreifen und sie auswerten sowie Ihre Betroffenenrechte nicht durchgesetzt werden könnten. Mit einem Klick auf „Allen Tools zustimmen“ willigen Sie in die zuvor genannten Vorgänge und Zwecke ausdrücklich ein. Ihre Einwilligungen sind jederzeit widerrufbar. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Individuelle Cookie-Einstellungen anpassen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Cookies zählen zu den Technologien, die Informationen auf dem jeweils benutzten Endgerät auslesen oder auf ebendiesem speichern. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich erweiterte Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Notwendig
Immer aktiv

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistik

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie als Nutzer*in mit unserer Seite interagieren. Hierfür sammeln wir pseudonymisierte Informationen über Ihr Verhalten und werten diese intern im Rahmen einer Nutzungsanalyse aus. Wir können so zum Beispiel erheben, welche Themen Sie besonders interessieren oder welche Funktionalitäten Sie oft oder gar nicht benutzen. Auf dieser Grundlage können wir unsere Inhalte und Funktionalitäten entsprechend optimieren und Ihnen personalisiert anbieten.

Externe Drittdienstleister (2)

Auf unserem Portal stellen wir Ihnen unterschiedliche Medien, wie zum Beispiel Videos und Ansichten von 3D-Objekten, zur Verfügung. Zur technischen Umsetzung dieses Angebots nutzen wir Dienste von anderen Anbietern, mit denen wir von diesen bereitgestellte Inhalte auf unserem Portal einbinden. Dadurch können Inhalte und Informationen, die zur Verfügung gestellt werden, an Dritte weitergegeben werden. Wir empfehlen, die Datenschutzerklärung dieser Firmen zu lesen. Die Zustimmung umfasst die Verarbeitung der Daten durch Dritte gegebenenfalls auch in Drittländern. (Art 49 Abs. 1 DSGVO), in denen kein vergleichbares Datenschutzniveau vorherrscht.

Sun Ultra 2 Workstation, Desktops

  • Objekt
  • Sun Microsystems
  • 1995

Bei den ursprünglichen Ultra-Workstations und den Ultra Enterprise (später "Sun Enterprise") Servern handelte es sich um UltraSPARC-basierte Systeme, die von 1995 bis 2001 hergestellt wurden und die frühere SPARCstation- bzw. SPARCcenter/SPARCserver-Serie ersetzten. Damit wurden der 64-Bit-UltraSPARC-Prozessor und in späteren Versionen kostengünstigere, von PCs abgeleitete Technologien wie PCI- und ATA-Busse eingeführt (die ursprünglichen Modelle Ultra 1 und 2 behielten den SBus ihrer Vorgänger bei). Die ursprüngliche Ultra/Enterprise-Serie selbst wurde später durch die Sun Blade-Workstation- und Sun Fire-Serverreihen ersetzt.
Die ursprüngliche Ultra-Reihe wurde während des Dot-Com-Booms verkauft und entwickelte sich zu einer der meistverkauften Computerserien, die je von Sun Microsystems entwickelt wurden. Viele Unternehmen und Organisationen - darunter auch Sun selbst - verließen sich noch Jahre nach der Veröffentlichung ihrer Nachfolgeprodukte auf Sun Ultra-Produkte.

CPU: UltraSPARC I or II @ 143, 167, 200, 300, or 400-MHz
Memory: 256MB - 2GB 60ns 168-pin JEDEC DIMMs, ECC error-correction
Drives: 9 GB hard disk; 3.5” 1.44-MB floppy

Detailinformationen

Sammlungsbereich
HU Computer-Museum – Center for Applied Statistics and Economics
Objekttyp
Objekt
Originaltitel
Sun Ultra 2 Workstation
Akteure
Sun Microsystems
Datierung
1995
Inventarnummer
desk40
Ausstellungsformat
Original
Rechteangabe
Humboldt-Universität zu Berlin, Computer-Museum – Center for Applied Statistics and Economics
Eigentümer
Humboldt-Universität zu Berlin
Ausstellung & Modul
HU01 Nach der Natur / HU01 02 Hauptsaal - Moderne Wunderkammer / HU01 02 03 Forschungsobjekte