Sammlungen Online

Sprache

Deutsch Englisch

Cookie-Einstellungen

Unsere Website verwendet nur notwendige Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis zu bieten. Ihre Cookie-Einstellung können Sie auch später jederzeit ändern.

Was bedeutet das?
Notwendig

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig, weil sie grundlegende Funktionen wie die Navigation und sicherheitsrelevante Funktionalitäten ermöglichen.

Transparent "Internationale Studentenkooperation"

  • Transparent
  • Unbekannt (Hersteller)
  • Berlin (Stadt)
  • 17.11.1989

Feuerkopf und Chamäleon

Am 4. November 1989 organisierten Oppositionelle und Künstler*innen die größte systemkritische Kundgebung in der Geschichte der DDR auf dem Alexanderplatz. Sie gestalteten Plakate mit Motiven wie dem schwarz-rot-goldenen Feuerkopf und dem Chamäleon, das davor warnt, die Haltung zu wechseln wie dieses Tier die Farbe.

Hunderttausende Menschen traten an diesem Tag für Meinungs-, Presse-, Versammlungs- und Reisefreiheit ein. Es folgten weitere Demonstrationen. Diese Wand zeigt Beispiele von November und Dezember 1989.

Detailinformationen

Objekttyp
Transparent
Beteiligte
Unbekannt (Hersteller)
Zeit
17.11.1989
Ausstellungsformat
Reproduktion
Material
Weiße Regeneratzellulose in Leinwandbindung, gelbe, rote, schwarze Farbe, bemalt
Technik
Textil Techniken
Maße
140 x 206 cm (Stoffbahn)
Orte / Kulturen
Berlin (Stadt)
Sammlungsbereich
SSB Modesammlung, SSB Textilien
Ausstellungsstandort
O1.230.01.P1-O1.230.03.P1
Ausstellung & Modul
SSB01 BERLIN GLOBAL / SSB01 03 Revolution / SSB01 03 1989
Eigentümer/verwaltende Institution
Stiftung Stadtmuseum Berlin
Inventarnummer
SM 2017-91972,9
[Quelle: ]