Sammlungen Online

Sprache

Deutsch Englisch

Cookie-Einstellungen

Unsere Website verwendet nur notwendige Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis zu bieten. Ihre Cookie-Einstellung können Sie auch später jederzeit ändern.

Was bedeutet das?
Notwendig

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig, weil sie grundlegende Funktionen wie die Navigation und sicherheitsrelevante Funktionalitäten ermöglichen.

Apple IIe, Desktops

  • Objekt
  • Apple Computers; Inc.
  • 1983

Das e steht für enhanced, was bedeutet, dass einige weitere Funktionen eingebaut wurden. Es gibt zwei Diskettenlaufwerke: eines für das Betriebssystem und die Anwendungen; das andere für die Nutzdaten, es erscheint auf dem Bildschirm als "Öffnen"- oder "Schließen"-Taste. Mit dieser Art von Geräten begann Apple mit der Entwicklung von Computern für das Niedrigkosten-Marktsegment (der Anfangspreis dieses Modells betrug .395). Es hatte bereits eine deutsche Tastatur erhalten. Die Programmiersprache war Apple-Pascal.
Der Computer wurde am Humboldt-Gymnasium in Karlsruhe im Mathematik- und Statistikunterricht eingesetzt und dem Museum von Stefan Heck, einem Mathematiklehrer am Humboldt-Gymnasium, zur Verfügung gestellt. 1982 wurde die Primärversion von XploRe mit der grafischen Benutzeroberfläche von W. Härdle auf einem Computer ähnlichen Typs in USCD-Pascal entwickelt. Das Programm konnte Ausreißer in glatten nichtparametrischen Regressionsmodellen identifizieren. Es spielte einen Ton ab, wenn ein Ausreißer erkannt wurde.

CPU: 8 bit MOS technology 65C02 @ 1 MHz
Memory: 128KB RAM
Operating system: Apple DOS / Apple ProDOS 8
Display: 560x192 (16 colours)

Detailinformationen

Sammlungsbereich
HU Computer-Museum – Center for Applied Statistics and Economics
Objekttyp
Objekt
Originaltitel
Apple IIe
Akteure
Apple Computers; Inc.
Datierung
1983
Inventarnummer
desk01
Ausstellungsformat
Original
Rechteangabe
Humboldt-Universität zu Berlin, Computer-Museum - Center for Applied Statistics and Economics
Eigentümer
Humboldt-Universität zu Berlin
Ausstellung & Modul
HU01 Nach der Natur / HU01 02 Hauptsaal - Moderne Wunderkammer / HU01 02 03 Forschungsobjekte